Kfz Gutachter Leistungen

Leistungen

Ihr Kfz Gutachter in Hamburg

Wir bewerten und begutachten PKW, Kfz Sondermodelle, Geländewagen, Motorräder, Reisemobile, Maschinen, Maschinensysteme und vieles mehr. Ziel ist es, Ihnen wichtige Unterlagen zur Schadensursachenermittlung zur Mängelfeststellung sowie für Haftpflicht-, Vollkasko- und Teilkaskoschäden zur Verfügung stellen zu können. Sollten Sie einmal unverschuldet in einen Unfall geraten, so haben Sie das Recht, selbst einen Sachverständigen bzw. Gutachter für die Erstellung eines Gutachtens zu beauftragen. Die Kosten trägt die Versicherung des Unfallverursachers. Wenn nötig, führen wir sogar eine Rekonstruktion des Unfalls durch. Wir klären Sachverhalte und schlagen Ihnen anschließend gerne die notwendigen Reparaturen vor, wozu auch die Ermittlung der Kosten gehört. Unsere Leistungen im Kfz-Bereich sind vielseitig, so sind wir bei allen Schäden an Ihrem Auto sofort zur Stelle um Sie vor bösen Überraschungen zu bewahren. Bei allen Schäden, die ca. über 750 Euro liegen, raten wir Ihnen dringend zum Einsatz eines Sachverständigen da Sie so ein anerkanntes Dokument zu Ihrer Beweisführung an der Hand haben. Darüber hinaus stehen wir Ihnen gerne auch bei z.B. Hagelschäden, Steinschlag, Wildwechselschäden oder anderen Gutachten zur Verfügung. Nehmen Sie gerne jederzeit Kontakt mit uns auf, um mehr Informationen zu erhalten. Durch unsere qualifizierten und speziell ausgebildeten, sowie geprüften, Gutachter können wir Ihnen zwei verschiedene Schwerpunkte anbieten. Wenn Sie ein Gutachten im Kraftfahrzeugbereich benötigen, dann sind wir genau die Richtigen für Sie. Wir sind ein verbandsgeprüftes Gutachter und Sachverständigenbüro in Hamburg, welches seine Schwerpunkte auf Kompetenz und Service legt. Wir sind ein Full-Service Sachverständigenbüro. Unsere Kernkompetenz liegt in der Erstellung von Unfall-/Schadensgutachten sowie der Erstellung von Wertgutachten.
Selbstverständlich gehören zu unserem Aufgabenbereich diverse weitere Tätigkeitsfelder und Tätigkeiten wie zum Beispiel:

Dienstleistungen:
- Haftpflichtschadengutachten
- Kaskoschadengutachten
- Fahrzeugbewertungen
- Beweissicherungsgutachten
- Kompatibilitätsanalysen
- Kurzgutachten
- Sondergutachten
- Kostenvoranschläge
- Reparaturbestätigungen
- Lackschichtdickenmessung inkl. Protokoll
- Restwertermittlungen
- Ermittlung merkantiler / technischer Wertminderung
- Überprüfung von Reparaturdurchführungen
- Vor-/ Altschadenanalyse
- Überprüfung von Kostenvoranschlägen
- technische Beweissicherung Ihres Fahrzeugs

IHRE RECHTE BEI EINEM VERKEHRSUNFALL
- Freie Wahl eines Sachverständigen
- Sie können Ihren Schaden laut Gutachten komplett abrechnen
- Die Anwaltskosten trägt die gegnerische Versicherung


Anders als dies die Versicherungen z.T. darstellen, haben Sie im Falle eines Unfalls das Recht, einen qualifizierten und unabhängigen Sachverständigen mit der Ermittlung des Fahrzeugschadens zu beauftragen. Ebenso haben Sie das Recht einen Anwalt mit der Schadenabwicklung zu beauftragen, dessen Kosten ebenfalls die Versicherung Ihres Unfallgegners zu tragen hat. Hier können wir Sie gerne auf Anwälte aus unserem Netzwerk verweisen, mit denen wir gute Erfahrungen während Kooperationen sammeln konnten.

Wie man sich Verhalten sollte bei einem Hafpflichtschadenfall:
Sichern Sie sofort Ihre Schadensersatzansprüche und ziehen einen freien Gutachter hinzu. Dazu haben Sie nach geltender Rechtslage das Recht! Für die Kosten muss der Unfallverursacher bzw. seine Versicherung aufkommen. Sie sind in garkeinem Fall dazu Verpflichtet einen Gutachter / Sachverständigen der gegnerischen Versicherung zu akzeptieren, wovon wir auch strikt abraten, da es hier zu einem Interessenskonflikt kommt, immerhin wird der Gutachter von der Versicherung bezahlt für die er das Gutachten erstellt.

Bei Kasko-Schäden beachten Sie bitte,
dass wenn Sie als Versicherungsnehmer einen Unfall selbst zu verantworten haben, sei es Vollkasko oder Teilkasko haben Sie gemäß Ihrer vertraglich geschlossenen Regelung ebenfalls Ansprüche. Diesbezüglich sollten Sie Ihre Unterlagen jedoch dahingehend Prüfen, ob Sie die freie Wahl eines Gutachters haben, oder ob Sie den Gutachter der Versicherung akzeptieren müssen, da die Rechtslage sich hier unterscheidet zum Haftpflichtschaden. Sollten Sie unsere Dienste bei einem Kaskoschaden in Anspruch nehmen wollen, müsste vorher Rücksprache mit der Versicherung gehalten werden, da in diesem Fall die Versicherung Ihr Einverständniss geben müsste.

Sollten Sie schnelle und kompetente Hilfe brauchen, dann Kontaktieren Sie uns gerne! Unser Sachverständigenbüro Djordjevic steht Ihnen gerne bei!!!